Defibrillatoren beim MCM

Der MCM verfügt über je einen Defibrillator im Babbelstegzelt und im Zelt am Weststeg.

Er ist im Falle eines Herzstillstandes einzusetzen, hierfür sollten aber mindestens 2 Personen beim Patienten sein, einer der direkte Herz-Lungen-Wiederbelegung durchführt und die zweite Person, die das Gerät auspackt und schliesslich anlegt. Parallel sollte in einem solchen Notfall direkt die 112 gewählt werden, um professionelle Hilfe zu holen. Der Patient darf auf keinen Fall auf einem Metallsteg liegen, da das Gerät mit Strom arbeitet. Eine ausführliche Anleitung findet sich in folgendem Dokument der deutschen Herzstiftung. Wir empfehlen jedem, dies gründlich zu lesen, damit man im Notfall gewappnet ist.

Anleitung zur Nutzung des Defibrillators

Kommentare sind geschlossen.